Mein besonderes Angebot, mein Können

Ich biete Ihnen die Möglichkeit, durch kreative Zugänge Ihren Gefühlen, Gedanken und Fragen im geschützten Rahmen einen Raum zu geben. Chronische Erkrankungen oder Lebenskrisen sind ein existenzieller Einschnitt  und umfassen die betroffene Person auf allen Ebenen ihres Seins.
Das eigene Körperbild wird verändert wahrgenommen, psychische Probleme treten auf, Denkweisen verändern sich, Sinnfragen treten auf.

Wie können wir dem begegnen?
Gemeinsam können wir zur Bewältigung beitragen durch zweckfreie Ausrichtung,  im „Da-Sein“ des Augenblickes.

 

Sie müssen nichts leisten, ich begleite Sie  hoch-sensibel in kleinen Schritten abgestimmt auf die Diagnose in gemeinsamer Millimeterarbeit.
Längere Einheiten werden vermieden, Befindlichkeiten werden – wo Worte fehlen – durch andere Möglichkeiten ausgedrückt (manchmal nur durch einen Ton, über einen Atemzug).

„Wenn ich die Meile mit einem teile, die er alleine nicht schafft;
Werd` auf der zweiten ihn weiter begleiten, mit sanftem Atem und Kraft!“